Freibäder

In der Sitzung vom 02.06.2020 hat die Verbandsgemeinde Leiningerland als Betriebsführerin der Freibäder Altleiningen und Hettenleidelheim AÖR ein Konzept vorgestellt, dass die Öffnung der beiden Bäder in Altleiningen und Hettenleidelheim unter Corona-Pandemiebedingungen zum 27.06.2020 ermöglicht. Weitere Infos

Die Freibäder Altleiningen und Hettenleidelheim werden seit dem 01.01.2018 in der Rechtsform einer gemeinsamen, rechtsfähigen, Anstalt des öffentlichen Rechts (kurz: AöR) geführt. Die Anstalt führt den Namen "Freibäder Altleiningen und Hettenleidelheim" mit dem Zusatz "Anstalt des öffentlichen Rechts" und tritt unter diesem Namen im gesamten Geschäfts- und Rechtsverkehr auf; die Kurzbezeichnung lautet "FAuH". Träger (= Beteiligte an) der AöR sind die Ortsgemeinden Altleiningen, Carlsberg, Hettenleidelheim, Tiefenthal und Wattenheim.

Die Anstalt hat die Aufgabe der kaufmännischen und technischen Betriebsführung für das Jahr 2018 an die Verbandsgemeinde Leiningerland übertragen.

Bitte beachten Sie die folgenden coronabedingten Vorgaben:

  • Eintrittskarte nur gegen Vorlage des ausgefüllten Kontaktdatenerfassungsformulars. Bitte füllen Sie das Formular vor Ihrem Besuch bereits aus 
  • Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung in ausgewiesenen Bereichen
  • Pflicht zur Einhaltung des Abstandsgebots
  • zunächst noch geschlossene Bereiche: Kleinkinderbecken, Rutschen, Wasserattraktionen in den Nichtschwimmerbecken, Sport- und Spielplätze
  • begrenzt verfügbar: Duschräume, Toiletten, Garderobenschränke, sowie Sitzmöglichkeiten um die Becken
  • Bei Bedarf erfolgt eine Beschränkung der Aufenthaltszeit der Badegäste im Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken
  • Kinder bis 10 Jahre nur in Begleitung einer erwachsenen Person
  • In der Badesaison 2020 gibt es ausschließlich Eintrittskarten, die zu einem einmaligen Eintritt berechtigen, um so vielen Besuchern wie möglich den Eintritt zu ermöglichen

Erfassung der Kontaktdaten

Ein Formular zur Erfassung der Kontaktdaten muss im Vorfeld Ihres Besuchs ausgefüllt werden. Es darf nicht im Eingangsbereich der Freibäder Altleiningen und Hettenleidelheim ausgefüllt werden! Ein Eintritt in die Freibäder Altleiningen und Hettenleidelheim ist ohne Abgabe des ausgefüllten Formulars an der Kasse nicht möglich.

Das Kontaktdatenerfassungsformular dient Ihrer eigenen Sicherheit im Falle einer Corona-Infektion eines Badegastes.

Informationen

Ihr Ansprechpartner in der Verbandsgemeindeverwaltung Leiningerland:

Keine Mitarbeiter gefunden.