Fotowettbewerb 2012  _143.jpg

Verbandsgemeinde Leiningerland


Bei der Verbandsgemeinde Leiningerland ist für die Außenstelle am Standort Hettenleidelheim / Fachbereich Kommunale Betriebe zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Bilanzbuchhalters (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (mind. 29 Stunden/Woche) zu besetzen.

Der Fachbereich Kommunale Betriebe umfasst neben einem Eigenbetrieb für Wasserversorgung und Abwasserentsorgung auch die Betriebsführung eines Abwasserzweckverbandes, einer Anstalt des öffentlichen Rechts für zwei Freibäder sowie die Betriebszweige Bauhöfe, Straßenbeleuchtung, Elektromobilität und Zentrales Geodateninformationssystem.  


Aufgabenbereiche

  • Anlagenbuchhaltung
  • Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Kosten-/Leistungsrechnung
  • Materialwirtschaft
  • Durchführung und Überwachung des Zahlungsverkehrs
  • Erstellung von Statistiken sowie der Umsatzsteuervoranmeldung
  • Stammdatenpflege im Softwaresystem
  • Erstellung von Jahresabschlüssen und Wirtschaftsplänen
  • Kooperation und Kommunikation mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Behörden


Wir erwarten/Ihre Voraussetzungen

  • Bilanzbuchhalter-Prüfung oder abgeschlossenes BWL Studium mit Schwerpunkt
  • Accounting, Finance oder Rechnungswesen
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion
  • Analytisches Denkvermögen, selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit, Vertrauenswürdigkeit sowie Einsatzbereitschaft
  • sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen, insbesondere mit Excel
  • Erfahrung im Umgang mit der kommunalen Finanzsoftware KIS /Orgasoft sind von Vorteil, jedoch nicht Bedingung
  • Interesse an den Möglich­keiten der Digita­lisierung und an neuen Ent­wicklungen im Rechnungs­wesen

 

Unser Angebot:

  • Flexible Arbeitszeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Eine unbefristete Einstellung und leistungsgerechte Vergütung in Entgeltgruppe 9 a TVöD; eine abschließende Stellenbewertung liegt noch nicht vor.
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie Zusatzversorgung, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug.

Neugierig geworden?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aus­sage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen mit Angabe Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins bis zum  24. Juli 2019 an:

Verbandsgemeinde Leiningerland
Fachbereich 1
Industriestraße 11
67269 Grünstadt

Bitte reichen Sie keine Originalunterlagen ein, da eine Rücksendung aus Kostengründen nicht erfolgt.

In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.