Blick auf das Haus der Deutschen Weinstraße in Bockenheim

Im Juli 1992 wurde die Tourist Information in Bockenheim hier am Haus der Deutschen Weinstraße eröffnet.

1. VG-Fest der neuen Verbandsgemeinde am 10.09.22

Bei 21 Ortsgemeinden musste eine Entscheidung über den „Start-Ort“ gefällt werden. Der Buchstabe A kam da bei Altleiningen gelegen. Über die Reihenfolge der kommenden Ausrichterorte soll ein Losverfahren entscheiden und somit wird jedes Fest individuell auf seinen Ausrichterort angepasst sein. Mit dem Ortsbürgermeister Schneider und den Vereinen wurde dann für Altleiningen ein passender Termin gesucht und gefunden.

Ziel ist es, den Vereinen, Institutionen, Unternehmer etc. (als Teil der VG) im Ort eine Plattform zu geben, sich zu präsentieren, neue Mitglieder, Kunden auch darüber zu finden. Alle Verkaufserlöse des Tages gehen direkt den Anbietern von Speisen & Getränke, Kleinkunst etc. zu. Es soll ein buntes und abwechslungsreiches Programm geben.

Die Verleihung des 1. Ehrenamtspreis wird ab 17 Uhr der krönende Abschluss des Festes sein.

Die Ausschreibung, um Vorschläge für diesen Preis zu generieren, fand im Frühjahr 2022 via Amtsblatt der VG statt. Aus den vielen eingereichten Vorschlägen wurde dann im März 2022 vom Verbandsgemeinderat entschieden, wer die Preisträger für 2022 sein werden. Die Namen sind bewusst bislang noch nicht öffentlich bekannt gegeben worden, um die Spannung hoch zu halten. So viel sei verraten: es werden in 2022 drei Ehrenamtspreise verliehen, allesamt für langjährige herausragende ehrenamtliche Tätigkeit.