2012_246_.jpg

Stadtradeln 2020 - Startschuss gefallen


Im Foto v.l.n.r.: Stadtradelstar Mirko Hackl, Bürgermeister Frank Rüttger

Die Verbandsgemeinde Leiningerland und die Stadt Grünstadt luden am 19.08.2020 zum Auftakt der STADTRADELN Aktionswochen am Alla hopp! Gelände Grünstadt ein. Beim „Radlerfrühstück to go“ läuteten Bürgermeister Frank Rüttger, Bürgermeister Klaus Wagner und Mirko Hackl, der diesjährige Stadtradeln-Star der Verbandsgemeinde Leiningerland, die Aktion STADTRADELN offiziell im Leiningerland ein. Die Bürgermeister freuten sich, über bereits 310 Anmeldungen zum Beginn der Aktionswoche in der Verbandsgemeinde und der Stadt zusammen. Sie betonten, dass die Aktion bei der Wiederholung schon mehr Wirkung zeigt und ins Bewusstsein der Menschen vorgedrungen ist. Sie gaben sich zuversichtlich, dass die Ergebnisse des letzten Jahres bei Weitem übertroffen werden.

Am Mittag ging es per Rad von Grünstadt über Freinsheim zum offiziellen Auftakt nach Bad Dürkheim,  coronabedingt dieses Jahr nur in kleiner Runde.

Aktiv etwas für die Förderung des Radverkehrs zu tun, dabei nachhaltige Ergebnisse zu erreichen und dabei Spaß  zu haben, ist das Anliegen beider Kommunen. In den kommenden drei Wochen rufen Sie daher aktiv zum Radeln auf. Es gilt, möglichst viele Fahrradkilometer zu sammeln – damit gewinnt nicht nur die Umwelt, sondern es warten auch Preise auf die eifrigsten Radler. Die Bürgermeister radeln mit, und auch die Verwaltungen stellen Rad-Teams.

Eine Anmeldung ist im kompletten Aktionszeitraum jederzeit möglich!

Weitere Informationen und Anmeldung unter: