Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nachfolgend wollen wir Ihnen ein paar Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 unterbreiten.

Beim Coronavirus SARS-CoV-2 handelt es sich um einen hoch ansteckenden Virus. Aufgrund seiner schnellen und grenzübergreifenden Verbreitung unter Auslösung entsprechender Erkrankungen sind die Länder weltweit gefordert, alle geeigneten Maßnahmen zu ergreifen, eine weitere Verbreitung einzugrenzen.

In Deutschland ist das Gesundheitsamt als am Ort tätige Behörde Teil des öffentlichen Gesundheitsdienstes. Dessen Aufgaben sind vielfältig. Zu ihnen zählt unter anderem auch die Hygieneüberwachung, weswegen auch meldepflichtige Krankheiten dort gemeldet werden müssen.

Das für das Gebiet der Verbandsgemeinde zuständige Gesundheitsamt ist bei der Kreisverwaltung Bad Dürkheim angegliedert. Es ist wie folgt zu erreichen:

Kreisverwaltung Bad Dürkheim/Neustadt
Abteilung 7: Gesundheitsamt
Neumayerstraße 10
67433 Neustadt an der Weinstraße

E-Mail: gesundheitsamt@kreis-bad-duerkheim.de

Über die Homepage der Kreisverwaltung Bad Dürkheim (https://www.kreis-bad-duerkheim.de) gelangt man zu Informationen des hiesigen Gesundheitsamts.

Dort sind Antworten auf häufig gestellte Fragen ebenso abzurufen wie Informationen

des Robert-Koch-Instituts, einem Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.

Auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Köln informiert unter

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html und gibt Handlungs-bzw. Vorbeugungsempfehlungen. Die wichtigsten Hygienetipps sind nachstehend aufgeführt.

Ihre Verbandsgemeindeverwaltung