Aquajogging im Burgbad Altleiningen

Unterstützung für den ganzen Körper

Wasser verbessert die Koordinationsfähigkeit

Aquajogging ist moderates Ausdauertraining ohne Bodenkontakt mit Hilfe eines Auftriebsgürtels. Zusätzlich werden Aquahanteln für die Einheiten genutzt. Die leichten Bewegungen trainieren den gesamten Körper gleichmäßig. Außerdem unterstützt Aquajogging die Regeneration und wirkt sich positiv auf Herz-Kreislauf-Beschwerden, Rückenschmerzen und Übergewicht aus. Die Bewegung im Wasser verbessert zusätzlich die Koordinationsfähigkeit. Die Teilnehmer sollten unbedingt schwimmen können, denn die Übungen finden im tiefen Bereich des Schwimmerbeckens statt.
Gürtel und Hanteln stehen in begrenztem Umfang zur Verfügung. Anmeldung vor Ort.
Referentin: Petra Hutera, Gesundheitstrainerin.
Ort: Burgbad Altleiningen.
Zeitraum: 13. Juni bis 18. Juli immer am Montag